Signs

Heute ist der große Tag: im Bostoner Emerson Colonial Theatre hat das “A Beautiful Noise Musical” Premiere! Als sogenanntes “Jukebox”-Stück besteht der musikalische Hintergrund aus Neils ikonischen Evergreens, während die Handlung sich (passend zurechtgekürzt) um sein bewegtes Leben “between two shores” dreht. 

Neil selbst ist vor Ort, so dass die Fans, die für heute Tickets ergattern konnten, eine gute Chance haben, den Meister mal wieder live zu sehen. Bereits in den letzten Tagen hat er sich in Boston gerne gezeigt, u.a. beim Spiel der ‘Red Sox’. 

Also: toi, toi, toi für einen gelungenen Start und wir sind sehr gespannt auf die Berichte der glücklichen vor Ort! 🙂

Aleta

NDFan seit 1989 und bisher nicht mehr losgekommen. 1999, 2008, 2011, 2015 und 2017 in London, Köln und Oberhausen, Mannheim, Amsterdam und Hamburg live dabei. 🙂

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud