Anthem

Bild: getty images

Am 7. März fand in Las Vegas die “Keep Memory Alive”-Gala statt, und -wie sollte es anders sein- Mr. Diamond hat sie alle gekriegt! Er sah trotz hohen Alters und seiner Parkinson-Erkrankung strahlend aus und ist nicht nur als Ehrengast erschienen, sondern hat eine Reihe Songs performt. Und wie! In den auf sozialen Medien verbreiteten Clips klingt er kraftvoll und voller Energie, in begleitenden Presseartikeln redet er über seine Arbeit an einem neuen Album, u.a. einem Song in Zusammenarbeit mit Stevie Wonder. “Ich höre derzeit nur auf mich selbst”, sagt Neil, und das macht uns neugierig. Und froh! 🙂

Neil Diamond feels Power of Love at Las Vegas gala

Neil Diamond draws an all-star Power of Love lineup

Aleta

NDFan seit 1989 und bisher nicht mehr losgekommen. 1999, 2008, 2011, 2015 und 2017 in London, Köln und Oberhausen, Mannheim, Amsterdam und Hamburg live dabei. 🙂

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Aleta sagt:

    Ich hab mal mit einem YT-Clip ergänzt. Sounds good to me! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud