Keine Mitglieder online

Archives

No Thumbnail

Play Me

Live kündigt Neil dieses Lied gerne mit „let me do a love song for you” an…und es ist tatsächlich einer der schönsten, die ich kenne. Es geht um zwei Menschen, die sich ergänzen, füreinander geschaffen sind. Jemanden, der „Rettung“ und Inspiration für Neil bedeutet. „Sie

No Thumbnail

Play Me (revisited)

Manchmal ist weniger mehr. Dieser Song ist ein wunderbares Beispiel, das völlig ohne Bombast auskommt, Melodie und kurze Sätze lassen Raum für das Wesentliche; und so rekapitulieren wir die schlichte Schönheit in aller Kürze. (Die ausführliche Abhandlung findet ihr in Vol. 1 der „Linguistics“ ).

No Thumbnail

Practically Newborn

Das Lied beschreibt in drei kurzen Strophen mit jeweils zweiteiligem Refrain einen kontrastreichen Entwicklungsprozess. Neil wechselt von einer Beziehung in die nächste und ändert dabei auch seine persönliche Perspektive, sein Verhalten. Es beginnt mit Weglaufen, Flucht, Heimlichkeiten, Verbergen. Die Situation bekommt ihm nicht, schmerzt, „it

No Thumbnail

Pretty Amazing Grace

Native speakern -und nicht nur denen- fällt bereits im Titel die enge Verbindung mit spirituellem Liedgut auf. „Amazing Grace“ ist eins der bekanntesten und verbreitetsten Kirchenlieder weltweit. Es geht darin um die „erstaunliche Gnade“ Gottes, durch die nach allem Leid Schutz und Rettung gewährt wird.

No Thumbnail

Primitive

Von den ganz frühen Anfängen heute mal ins 80er-Tal. Wobei „Primitive“ ein durchaus solides Album ist, wenn man den Zeitgeist berücksichtigt. Vorhang auf. Neil bezieht den Songtitel auf sich selbst: „When I look in your eyes / I feel primitive“. Was die Dame in ihm