Keine Mitglieder online

Archives

No Thumbnail

Make You Feel My Love

Und jetzt, Trommelwirbel, geht es wirklich um das Werk eines Nobelpreisträgers. Wir verneigen uns vor His Bobness in dem Bewusstsein, dass sein Oeuvre stets andere Interpreten braucht, um zu wirken. Auftritt Neil Diamond. Neils Version trägt den Originaltitel, während andere Coverversionen das Infinitiv-“to” im Titel

No Thumbnail

Mama Don’t Know

Heute beschäftigen wir uns (nochmal) mit einem Song von „September Morn“. Es heißt „Mama weiß nicht“, und obwohl ein „Prediger“ darin vorkommt, ist es eher keine gottesfürchtige Hymne… Was einem vor allem um die Ohren gehauen wird, ist grauenvolle Grammatik: fehlende und falsche Flexion der

No Thumbnail

Men Are So Easy

Da wären wir beim heutigen Text. Ein weiteres Mal vom Altersmeisterwerk „12 Songs“. Diesmal wendet sich Neil „als Mann“ mit einigen Grundsatzansagen an uns „als Frau“. „Männer sind so einfach“, das ist Neils eindringliche Message. Er spricht in kurzen, klaren, ganz einfachen Sätzen. (Vergleicht den

No Thumbnail

Morningside

Und nach den kleinen Albernheiten landen wir beim nächsten Wunschsong, MORNINGSIDE. Wort zum Sonntag… Morningside ist ein Name von Dutzenden, wenn nicht hunderten Ortschaften in den USA. Die Geschichte dieses Songs spielt also irgendwo, vielleicht sogar direkt um die Ecke. Gleichzeitig bezieht sich das natürlich

No Thumbnail

Mountains of Love

Hier kommt mal ein Song aus dem „frühen Spätwerk“. Wir sind beim recht heterogenen Album „Lovescape“, nur einen Schritt vom Highlightalbum „Tennessee Moon“ entfernt. Das Lied kündet uns von „bergeweise Liebe“, hier nicht im romantischen, sondern im universellen Sinn gemeint. Neil ist für diesen Song