Keine Mitglieder online

Archives

No Thumbnail

I Am…I Said

Ok. Jetzt macht Euch alle mal feierlic h, denn nun kommen wir zum Eigentlichen. Die Diamond-Essenz, authentisch und aus tiefstem Herzen, ganz stark und dennoch vielgeschmäht. Aber das muss ich Euch ja nicht auseinandersetzen, ihr wisst bescheid. *****************Wunschsongtext: I AM I SAID***************************** Der Legende nach

No Thumbnail

I Haven’t Played This Song In Years

Das Album “Three Chord Opera” wurde damals groß angekündigt mit Songs, die allein aus der Feder von Neil stammten. Tatsächlich war ich nach dem Movie-Album sehr erleichtert ;-), aber dem Titel gerecht werden die Songs nicht. (Immer noch zu viel Arrangement und Klangsoße für eine

No Thumbnail

I’ve Been This Way Before

Leider, leider und nochmals leider wurde der Song nicht rechtzeitig fertig, um Teil des „Jonathan Livingston Seagull“-Soundtracks zu werden, den er um ein grandioses Highlight bereichert hätte. Aber auch auf Serenade macht sich der Song bestens. „Ich war so schon zuvor“ lautet der Titel, und

No Thumbnail

If I Don’t See You Again

Der heutige Songtext ist in verschiedener Hinsicht besonders. Erstens ist das wohl Neils längster Text ever, wow. Und zweitens hat er mehrfach betont, er wüsste „selbst nicht, worum es in dem Song geht“. Es sei einfach eine Gedankenabfolge. Tja, mal sehen, was wir daraus machen.

No Thumbnail

If I Never Knew Your Name

“Wenn ich Deinen Namen überhaupt nicht kennen würde” heißt der Song. (Anm.: Ok, als Linguistin müsste ich hier eigentlich „kennte“ schreiben. Lol. Die ansonsten fragwürdige würde-Konstruktion hat sich aber in diesem Fall tatsächlich durchgesetzt und der Konjunktiv II ist vergessen. Auweia. Aber wir sind ohnehin

No Thumbnail

If There Were No Dreams

Tja, Neil, der Träumer. Heute ein Song von einem der späteren Alben, das sehr unterschiedliche Stücke versammelt. Hier ist Mr. Diamond mal wieder mit Werbung beschäftigt ;-). Wir hören seinen Part der Konversation und es scheint um eine eher komplizierte Geschichte zu gehen, man kann

No Thumbnail

If You Know What I Mean

Neils Songtitel ist im allgemeinen Sprachgebrauch eigentlich eher anzüglich. Hängt man „if you know what I mean“ an einen x-beliebigen Satz, muss man den Gesamtinhalt sofort auf Schlüpfrigkeit prüfen. Dies ist hier allerdings nicht so. ND setzt die Phrase als Code ein, als Aufforderung, sich

No Thumbnail

In Ensenada

So, heute geht es also nach Mexiko 😉  Eine andere Karrierephase, Neil arbeitet hier mit sehr erfahrenen Mitautoren. Tatsächlich handelt es sich um einen sehr sorgfältig in Szene gesetzten Text. Ensenada ist eine mexikanische Stadt unweit der amerikanischen Grenze und wie eine Reihe anderer Städte

No Thumbnail

It Comes and Goes

Der heutige Song ist ein sehr typisches frühes Werk. Wir kennen ihn in verschiedenen Versionen: von „Tribute to Buddy Holly“-Mike Berry, einer gewissen „Sadina“ und einer Reggae-Combo, deren Name mir just entfallen ist. Melodians? Relativ irrelevant. Jeder, der sich ein wenig mit Neils ganz frühen

No Thumbnail

It’s a Trip (Go For the Moon)

Soooo. Wo fangen wir an? Klar, mit dem Titel, der da lautet „Es ist eine Reise (Geh Dir den Mond holen)“. Ah ja. Wir werden im Verlauf des Songs erfahren, was denn nun „a trip“ ist – natürlich das Leben an und für sich. Jajaja,