Keine Mitglieder online

Archives

No Thumbnail

Fire On the Tracks

Good morning. Heute also endlich wieder ein Diamond-Text, und wir bearbeiten weiterhin „Primitive“. Ein glückloses Album, wobei das m.E. nicht sein schlechtestes war. “Feuer auf den Schienen”, um dieses Bild und seine Ausgestaltung kreist der sehr eingängige Song. Trotz der dramatischen Szenerie klingt Neil im

No Thumbnail

First Time

Ok, nun aber mal Fenster aufreißen und lüften. Heute mal was Nettes. Wenden wir uns mal Neils aktuellem Werk zu und lassen uns ein wenig mitreißen. Kopf aus, Fußwippen und Fingerschnippen, einfach so. Es gibt so viele „erste Male“ im Leben, schöne und weniger schöne,

No Thumbnail

Forgotten

Nach dem Statement folgt ein Hilferuf: Zurück zu HBD. In diesem Song erfährt Neil nicht die erhoffte Erfüllung. Er liebt, („Oh, ich bemühe mich, direkt neben Dir“) aber es fehlt die Resonanz – und so betitelt er diese Erfahrung mit „vergessen“. So fühlt er sich.

No Thumbnail

Free Life

Der folgende Song passt thematisch ins Schema. Wir springen in Neils hochambitionierte Phase. Auch hier haben wir ein Lied, dessen Hauptaspekt auf schwingendem Rhythmus und Melodieführung liegt. Auch hier ist Lebensfreude das zentrale Thema, wobei es hier nicht um eine bestimmte Herzensdame geht, sondern um

No Thumbnail

Free Man In Paris

Und es folgt mal wieder ein Fremd-Text. Macht nüscht, kann man ja auch mal anhören. Diesen Song hat Joni Mitchell geschrieben, Anfang der 70er, für ihren Agenten, mit dem sie eine enge Freundschaft verband. Oder noch verbindet? Ich bin nicht informiert. Man urlaubte damals ein

No Thumbnail

Front Page Story

Der heutige Song ist zwar aus der 80er-Kollaboration mit Herrn Bacharach und Frau Bayer-Sager entstanden und trägt deren signifikante Handschrift, bleibt thematisch aber ein echter Diamond. Das Lied heißt „Titelstory“. Und das ist (bzw. war früher) im Zeitungsbusiness das kaufentscheidende Argument. Vorne muss es krachen,