Alle Beiträge von Aleta

Something Blue

September is coming und damit Diamond-Shows auf deutschem Boden, aber heute erinnern wir uns nochmal an die letzte Tour und eine gelungene Fanaktion.

In Köln und München  haben wir damals blaue Knicklichter im Innenraum verteilt (@sabine hatte die Idee, den Melody-Road-Song passend  zu illuminieren), man erkennt hier nicht ganz den Effekt, sah aber richtig toll aus!
Neil schien es gefreut zu haben, denn nachdem man in Köln vergeblich auf “Something Blue” gewartet hatte, nahm er es in München wieder in die Setlist auf und widmete es den Fans mit den blauen Lichtern.

Wart ihr dabei? Ich bin ganz rechts am Bühnenrand zu sehen… 😉

Neil Diamond in der Lanxess-Arena 2015
Lanxess-Arena, Juni 2015                                                             Quelle: mdhl.de

Hello Again

Seit dem technischen Neustart der Seite im November sind mittlerweile wieder 100 aktive Fans hier registriert.  Who’d have believed you’d all come along?
Herzlich willkommen, schön, dass Ihr da seid und viel Spaß, es ist die beste Zeit für ausgiebigen Austausch, wir haben ein Tourjahr. 😀

In einem Tourjahr haben wir auch angefangen, und so sah das Forum damals aus:

Damals war die Technik sichtlich überschaubarer und dementsprechend gut zu pflegen.
Zugegebenermaßen ist diese Seite weiterhin eine Baustelle, ich freue mich über Eure Rückmeldungen und konstruktive Kritik.
Vielleicht stößt eines Tages mal ein Datenbankprofi zu uns… 😉

Und wer das gerade quasi “übern Gartenzaun” liest und mitmachen möchte, hier geht es zur Registrierung:

http://community.neildiamondfans.de/register


Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos und man benötigt nur eine E-Mailadresse.

(Persönliche Daten kann man auf Wunsch eingeben, es reicht aber ein selbstgewählter Benutzername. )

Blue Highway

Die Tour kommt, und dazu gehören nicht nur die Konzerte an sich…Hier seht ihr im Zuge der Vorfreude zwei Videos mit u.a. den “üblichen verdächtigen” NeilDiamondFans(.de) beim traditionellen Buscall davor.  Danke an @uwe56 für die Bilder (eingefangen von Dagmar bzw.  dem Trio-Uwe) und an @vinylman für das charakteristische Design der Shirts!

Nett, oder? See you on the road… 🙂

Hurricane

Es ist mal wieder soweit: Die ersten Tickets für Neils Deutschland-Konzerte sind im Verkauf und der Adrenalinspiegel steigt. 🙂 Hoffentlich habt ihr alle eine gute Karte ergattern können!

Zu haben sind
Sa, 16.09.17 | Mannheim, SAP-Arena
Do, 21.09.17 | München, Olympiahalle
Di, 26.09.17 | Hamburg, Barclaycard Arena

Für Fans, die nach Wien (19.09.) oder Amsterdam (23.09.) reisen möchten, geht es morgen heiter weiter.
(Eins ist klar, ein billiges Vergnügen wird das nicht…Tickets sind ab knapp 72€ zu haben, wer ganz vorne dabei sein will, muss etwa 300€ anlegen.)

Viel Glück bei der Buchung und wir sehen uns dann alle im September!

Melody Road

Neils Lebensweg ist tatsächlich eine Melody Road, und er ist ein ziemlich gutes Stück weit darauf gekommen. Heute wünschen wir ihm zum 76. nur das Allerbeste unterwegs, und the best of birthdays! 🙂

Lanxess Arena, Köln 2015. (Foto von Mats61)

HAPPY BIRTHDAY, NEIL, FROM GERMANY
& NEILDIAMONDFANS.DE

Save Me

Bis Neil im September nach Deutschland kommt (wir verlassen uns mal auf die Ticketmaster-Terminierung und bleiben zumindest bis zur offiziellen Bekanntgabe der Termine cool und abgeklärt…) haben wir noch etwas Zeit für ein wenig Smalltalk.

Heute fiel mir beim Aufräumen des Weihnachts-Chaos z.B. mein “Neil-Dollar” in die Hände, wer von Euch hat auch einen davon? Oder ähnlichen Fan-Schnurz?

Und was ist wohl Euer ausgefallenstes “Sammlerstück”? Ich habe meine Kollektion immer für eher unspektakulär gehalten, aber mit den Jahren kommt ja doch einiges zusammen, hihi. Schönes und Verrücktes.  😉

Ein Neil-Dollar. Stabile Währung! 😀

Headed For the Future

Am Ende des alten Jahres wünsche ich allen Fans ein gesundes und glückliches 2017!

Das kommende wird tatsächlich wieder ein Tour-Jahr mit allem dazugehörigen Trubel und Vorfreude. 🙂

Happy New Year!
2017 wird für ND-Fans ereignisreich! 🙂

Hoffentlich warten viele Begegnungen und gemeinsame Erlebnisse auf uns. Making memories.

Ich freue mich darauf, und auf Euch.
Happy New Year
wünscht Eure@Aleta!

You Make It Feel Like Christmas

Frohe Weihnachten, meine Lieben. 🙂

Es ist schön, dass Ihr auch an diesem Weihnachtsfest noch hier seid, neildiamondfans.de mit Leben erfüllt und wacker allen technischen bzw. sonstigen Widrigkeiten trotzt. Let’s light up the tree, it’s Christmas time!

Oh, Christmas tree...
In spite of it all / We’re still around

Have yourself a merry little Christmas, ich wünsche Euch ein paar Tage zum Genießen. Any colour you like!

Cheers, my friends, and happy holidays to all of you.

Eure @Aleta

Dry Your Eyes

Für alle, die überlegen, ob ein Ticketkauf für die kommende Tour wohl lohnenswert ist, hat guitar man Hadley Hockensmith (der leider diesmal nicht mehr dabei sein wird) einen subtilen Hinweis. 🙂

Facebook am 22.12.2016
Facebook am 22.12.2016

Oh, und Hadley hat schon in den vergangenen Touren immer mal wieder mit dem Zaunpfahl gewunken, wenn es um kleine Besonderheiten oder “Bonbons” ging.  Freuen wir uns auf alles, was da kommt, sounds great!

 

The Gift of Song, Vol. 2

Kalender
An der Schwelle zu einem weiteren Jahr mit der Musik von Mr. Neil Diamond

Ein paar Tage nur noch am Kalender…Der vierte Advent ist da und das Präsent von neildiamondfans.de gibt es, wie angekündigt, schon heute. 🙂

Der Fundus an ND-Songs scheint unerschöpflich, und bei jedem Betrachten seiner Texte weiß man aufs Neue, warum gerade diese Lieder so viel Freude machen.

Manche Zeilen sind dabei gar nicht so leicht zu entschlüsseln und manche bleiben, sogar für Anglisten, im Dunklen. So oder so gibt es viele typische und außergewöhnliche Merkmale, die man in Neils Versen entdecken kann und die seine Songs erst “rund” machen.  Viel Spaß beim Lesen des zweiten Bandes und nochmals Danke an den Herausgeber, der wohl die meiste Arbeit damit hatte:

Diamond Linguistics, Vol. 2 (Download für registrierte Fans)

Cheers, Mr. Diamond! Wir sind noch lange nicht durch… 🙂